Profi Make Up

Wissenswertes & Bilder

Das Schminken ist bekanntlich so alt wie die Menschheit. Seit es Menschen gibt, haben sie ihre Gesichter und Körper bemalt. Die Gründe dafür waren vielfältig, ob religiös, rituell, kulturell, zur Abschreckung oder zur Verschönerung.

Die Verwendung von Schminkmitteln ist heute – mehr denn je – so vielfältig wie es Farben gibt.

Darauf hat sich die Firma KRYOLAN bereits schon 1945 spezialisiert. Als der erste Farbfilm gedreht wurde, entwickelte KRYOLAN dafür die neuen Schminkfarben. Täglich sehen wir im Film und Fernsehen angewandte KRYOLAN-Produkte – angefangen vom Krimi bis hin zur lila Milka-Kuh.

In der Zwischenzeit haben die anfangs rein professionellen Schminkmittel längst den Bereich der reinen Theaterkosmetik verlassen. Sie sind klinisch getestet, enthalten pflegende Inhaltsstoffe, sind praxisnah und werden nicht mehr nur für Bühne, Film, Fernsehen und Laufsteg benutzt, sondern auch immer mehr im Alltag zu dekorativen Zwecken gebraucht. Kosmetikerinnen, Visagisten, Kindergärten, Karnevalisten, Tanzgruppen, Travestieszene, etc., die Liste derer, die KRYOLAN Spezialschminkmittel für sich entdeckt haben, ist lang.

Auch im ganz alltäglichen Leben – ob als Tages- oder Abend-Make up – KRYOLAN-Kosmetik findet sich überall.

Nachfolgend eine Bilderauswahl, zum Vergrößern bitte anklicken.