Unsere Firmengeschichte

1972:    Gründung der Firma Gabriele Lutz

In Deutschland gibt es nur wenig Auswahl an Tanz- und Ballettbekleidung und so entsteht in Stuttgart – Bad Cannstatt die Idee: den Tanzbegeisterten – wie Gabriele Lutz es selbst ist – eine bis dahin einmalige Auswahl an Modellen in verschiedenen Materialien, Schnitten und Farben anzubieten.

Unzählige Gespräche und Verhandlungen folgen und endlich kann dem Tanzmarkt eine immer größer werdende Auswahl an Artikeln von Herstellern der ganzen Welt angeboten werden. Firma Toscanelli und Firma Capezio werden auf und für den deutschen Markt exklusiv eingeführt. Modelle, Materialien, Farben nach eigenem Wunsch sind kein Problem mehr.

1979:    Eröffnung einer Fach-Boutique

Um den Kunden, die aus ganz Deutschland anreisen und die Artikel anprobieren möchten, das richtige Umfeld anzubieten, wird im Zentrum Stuttgarts eine kleine Boutique eröffnet. Bald wird aber auch diese zu klein und es folgt...

1981:    Umzug in größere Räume

Der bundesweite Versandhandel und die Boutique werden in größeren Räumen in der Stuttgarter City, Marienstrasse 19 auf 400qm Fläche zusammengelegt

 

1985:    Eröffnung einer Filiale in Würzburg

In der Innenstadt von Würzburg wird ein Filiale des Stuttgarter Unternehmens eröffnet. 

 

1989:    Verkauf der Würzburger Filiale

Die Gabriele-Lutz-Filiale in Würzburg wird an Frau Heidi Heeger verkauft.

 

1992:    Gründung einer Franchise-Filiale in Dresden

In Dresden wird ein Franchise-Unternehmen unter dem Firmennamen Gabriele Lutz mit demselben Warensortiment eröffnet. 2003 Beendigung des Dresdener Franchise-Unternehmens.

 

1995:    Umzug des Stuttgarter Unternehmens

Nach14 Jahren erfolgt ein neuer Umzug innerhalb des Gerber-Areals in die Marienstrasse 7. Neue größere, moderne und helle Räume auf 2 Etagen erwarten die Kunden.

 

1997:    25-jähriges Jubiläum

 

1999:    Standortveränderung (ein Abbruch des Gerber-Areals steht an)

Ein letzter Umzug – diesmal in die Nähe des Stuttgarter Balletts und der John-Cranko-Schule – ans Stuttgarter Olgaeck. Nicht zu übersehen an der Kreuzung einer Zufahrtsstrasse ins Zentrum und günstiger Verkehrsanbindung für die Kundschaft, begrüßt das Team der Firma Gabriele Lutz KG die Kunden in neuen Räumen auf 2 Etagen.