Stepptanz

Stepptanz ist die Kombination Fußarbeit, Bewegung, Musik und Rhythmus. Man musiziert sozusagen mit den Füßen.

Durch die Konzentration auf die körperliche Umsetzung von Musik und Rhythmus werden die Hirnaktivität und die Kreativität gefördert und die körperliche Fitness gesteigert. Es gibt viele berühmte Stepptänzer, die die Zuschauer bis ins hohe Alter mit ihrem Können zum Staunen gebracht haben. Der Stepptanz ist ein Tanz, der zu allen Musikrichtungen getanzt werden kann. Die einzige Voraussetzung sind Steppschuhe.

Steppschuhe sind meist flache Schnürschuhe aus einem stabilen Leder mit einer festen Kernsohle, auf die vorne und hinten Metallplatten angebracht sind. Die meisten Steppschuhe haben bereits aufgeschraubte Metallplatten und ein Gummizwischenstück, das den Zwischenraum ausfüllt und einen Antirutscheffekt bietet. Es gibt Metallplatten /“Tele-Tone“ mit Fiberunterplatte für besonders intensiven Klang) auch paarweise, die vorne (Toe) und hinten (Heel) auf die Schuhe geschraubt werden. Wichtig ist die passende Größe und Passform, sowie eine stabile Ledersohle, damit die Schrauben halten.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl aus unserem ständig wechselnden Sortiment.

  • Stepp_102
  • Stepp_104
  • Stepp_108
  • Stepp_110
  • Stepp_115
  • Stepp_120
  • Stepp_125
  • Stepp_130
  • Stepp_135
  • Stepp_140
  • Stepp_145
  • Stepp_200